Ein Einblick in die Kochkünste der Ravenclaws

Habt ihr euch nicht schon immer gefragt, wie die leckeren Gerichte in Hogwarts auf den Tisch gezaubert werden?

Extra für euch haben wir um Einlass in die streng geheime Küche gebeten, um einen kleinen Einblick zu gewinnen.

“Struktur und Organisation sind in der Küche der Ravenclaws oberstes Gebot”, so K. “Das Sprichwort “Viele Köche verderben den Brei” gilt bei uns Ravenclaws definitiv nicht!” Jeder weiss, was er zu tun und was es zu erledigen gibt.

Auf dem heutigen Menuplan steht der Potter Stew, ein sehr aufwendiges und anspruchsvolles Gericht – es versteht sich von selbst, dass ausgerechnet dieses Menu den geschickten und intelligenten Ravenclaws zugeteilt wurde.

“Trotz mangelnder Kocherfahrung konnte ich bewältigen, was mir zugeteilt wurde”, meint D. “Spass und Lernbereitschaft gehen in unserer Küche Hand in Hand.”

Doch das Kochen birgt auch Überraschungen: “Ich wusste gar nicht, dass es Zwiebeln gibt, die so gross wie Äpfel sind”, meint K. lachend.

Hoffentlich wird euch der protein- und kohlenhydrathaltige Eintopf genug Energie liefern für das bevorstehende Quidditchturnier.

Lasst es euch schmecken!